Essbare Modelliermasse aus Marshmallows und Rice Krispies

SONY DSC

Wenn man etwas aufwendigere  Torten plant besonders mit 3D Effekten oder die Torte an einigen Stellen eine besondere Form haben soll, dann eignet sich für sowas eine essbare Modelliermasse ganz gut. Es ist leichter vom Gewicht als Kuchen, die Figur bleibt einfacher in Form und benötigt auch auch weniger Zutaten. Für mich ist dieses Rezept genau richtig und ich verwende es bei all der Torten die eine etwas andere Form haben wie z.B. mein 3D Dinosaurier Kuchen oder auch Paw Patrol Kuchen.

Zutaten:

200g Marshmallows

180g Rice Krispies

50g Butter

Zubereitung:

Butter, Marshmallows in eine mikrowellenfeste Schüssel geben und auf mittlerer Stufe der Mikrowelle ca 25 Sekunden lang erhitzen. Anschliessend gut verrühren und wenn es schön gleichmässig ist die Rice Krispies dazugeben und gut einarbeiten. Anschliessend kurz warten bis es abgekühlt ist und es nicht zu heiss ist zum anfassen und dann mit dem modellieren beginnen.

SONY DSC

SONY DSC

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s